Donnerstag, 21 April 2016 15:42

Wenn das Immunsystem schwächelt

Eine Immunschwäche ist im strengen medizinischen Sinne keine Krankheit. Unter Immunschwäche versteht man, die Unfähigkeit oder verminderte Fähigkeit des Organismus, Infektionen und Tumorerkrankungen abzuwehren. Unterschieden werden  primäre und sekundäre Immunschwächekrankheiten. Die primäre Immunschwäche ist eine anlagebedingte Schwäche des Immunsystems. Im Gegensatz dazu handelt es sich bei der sekundären Immunschwäche um einen Folgezustand von verschiedenen anderen Krankheiten, z.B. HIV- Infektion, medikamenteninduzierte Antikörpermangelsyndrome, hämatologische Tumore, Darmerkrankungen und Nierenerkrankungen.

Publiziert in Infos
Donnerstag, 21 April 2016 15:18

Parodontitis bei Rheuma?

Zahnbürste und Zahnprothese desinfizieren!

Mund- und Allgemeingesundheit hängen eng zusammen: So erkranken Patienten mit schwerer Parodontitis überdurchschnittlich oft an Rheuma, denn beide Erkrankungen beruhen auf chronischen Entzündungen. Eine gründliche Zahnpflege – auch der Zahnzwischenräume – und der regelmäßige Zahnarztbesuch nützen also auch den Gelenken. Doch was ist mit der Zahnbürste bzw. Zahnprothese? Damit Krankheitserreger nicht immer wieder einen Weg zurück in den Mund finden, sollte die Zahnbürste regelmäßig desinfiziert werden – zum Beispiel mit anti-infect. Das von Zahnärzten entwickelte Dentalspray schützt vor Keimen auf Zahnbürste und auf Prothese.

(Quelle: LÜCKENLOS – Das Patientenmagazin der Kassenzahnärztlichen Vereinigung 10/2013)

 

Publiziert in Infos
Freitag, 09 Oktober 2015 07:30

Parodontitis bei Rheuma?

Zahnbürste und Zahnprothese desinfizieren!

Mund- und Allgemeingesundheit hängen eng zusammen: So erkranken Patienten mit schwerer Parodontitis überdurchschnittlich oft an Rheuma, denn beide Erkrankungen beruhen auf chronischen Entzündungen. Eine gründliche Zahnpflege – auch der Zahnzwischenräume – und der regelmäßige Zahnarztbesuch nützen also auch den Gelenken. Doch was ist mit der Zahnbürste bzw. Zahnprothese? Damit Krankheitserreger nicht immer wieder einen Weg zurück in den Mund finden, sollte die Zahnbürste regelmäßig desinfiziert werden – zum Beispiel mit anti-infect. Das von Zahnärzten entwickelte Dentalspray schützt vor Keimen auf Zahnbürste und auf Prothese.

Publiziert in Infos